accordion-weltmeister.com
 
Deutsch Russian English

China

   » Home » BlueLine-Fragen, Antworten
   
 
    Advanced Search  
Categories
Reviews more
Weltmeister Topas 37/96/IV/11/5 (with Italian reeds)
My new Weltmeister Topas IV arrived yesterday. It is my 4th accordion and has become, in many ways, my favorite. The tru ..
5 of 5 Stars!
BlueLine-Fragen, Antworten

   BlueLine Logo

Häufige Kunden-Fragen (F) und Antworten (A)

 
1. Wo liegen die Haupt-Unterschiede zwischen BlueLine-Midi und Midi-Systeme anderer Hersteller?
 
2. Wie können die Midi-Funktionen oder Klänge am Instrument abgerufen werden, wenn keine Leiste und Display   vorhanden ist?
 
3. Wo kann ich BlueLine-Midi in mein Instrument einbauen lassen?
  4. In welche Instrumente kann BlueLine-Midi eingebaut werden?  
 
 
5. Mit welcher "Abnahmetechnik" arbeitet das BlueLine-Midi?
 
6. Muss das BlueLine-Midi irgendwie gewartet werden oder irgendwann zum "Kundendienst"?
 
7. Was ist, wenn mein Instrument z.B. nachgestimmt oder andersweitig repariert oder überholt werden muss (z.B. Filzbeläge erneuern,...)?
  8. Beeinträchtigt das eingebaute BlueLine-Midi mein Natur-Instrument in irgendeiner Art?  
 
  9. In wie fern hat der BlueLine Midi-Einbau Einfluss auf das Gewicht meines Instrumentes?
10. Was ist eigentlich Midi, und was wird neben einem Midi-Einbau noch benötigt?
11. Welche Klangerzeuger (Soundmodule) können mit BlueLine-Midi betrieben werden?
12. Bieten Sie ein eigenes Soundmodul an?
13. Bieten Sie auch ein eigenes Mikrofon-Abnahmesystem an?
14. Ist der BlueLine Midi-Funk auch für andere Midi-Systeme einsetzbar?
15. Ist das BlueLine-Midi mit einem Midi-Funk eines anderen Herstellers zu betreiben?
16. Was kann ich tun, wenn ich zu weit entfernt wohne, aber das BlueLine-Midi gerne eingebaut haben möchte?

1. F: Wo liegen die Haupt-Unterschiede zwischen BlueLine-Midi und Midi-Systeme anderer Hersteller?
A: Allgemein:
Während manch andere Hersteller Ihre Systeme technisch überfrachtet haben und den eigentlichen Grundsätzen eines Akkordeon-Midis (Zuverlässigkeit, Balgdynamik, Bedienung/Software, Optik,...) zu wenig Beachtung schenkten, haben wir gerade dies zu unserer Hauptaufgabe gemacht. Musiker verlangen ein stabiles, zuverlässiges und einfach zu bedienende System mit einer sehr gut funktionierenden, individuell einstellbaren Balgdynamik (denn die Balgdynamik macht das Midi-Spielen auf einem Akkordeon erst lebendig!) - und genau auf diesen Grundsätzen haben wir unser BlueLine Midi aufgebaut. Und unser Erfolg gibt uns recht! BlueLine-Midi bietet Ihnen:

  • die leistungsstärkste Software
  • das mit 32MHz schnellste Midi-System
  • das zuverlässigste Midi-System
  • die beste Balgdynamik
  • stets eine Voll-Version (Hardware als auch Software)!
  • beste Qualität Made in Germany
  • 4 Jahre Garantie

1) Optik: BlueLine-Midi wird OHNE irgendwelche Anbauten wie Bedienleisten oder Displays (...) unauffällig ins Instrument integriert. Lediglich die Anschluss-Buchse, eine kleine LED und der Select-Taster (alles auf der Bass-Seite bzw. seitlich am Instrument) deuten auf das Midi. Ansonsten sehen Sie absolut nichts - Ihr Instrument sieht nach dem Midi-Einbau ansonsten genauso aus wie vorher und lässt sich natürlich auch genauso spielen wie vorher.

2) Technik: Das BlueLine-Midi ist mit 32MHz-Taktung momentan das wohl schnellste am gesamten Midi-Markt. Tastenhänger oder Tastenschlucker (Aussetzer) gibt es mit unserem BlueLine-System überhaupt nicht, auch nicht bei sehr komplexem Spiel (z.B. schnelle Akkord-Begleitung)...; größte Datenmengen werden zuverlässig an die angeschlossene Klangquelle weitergeleitet.

Ein weiterer, äusserst wichtiger Unterschied zwischen BlueLine Midi-Systemen und denen unserer Mitbewerber ist unsere einzigartige Balgdynamik, die WIRKLICH (!!) hervorragend funktioniert: 24 Grund-Dynamik-Kurven (auch negative!) stehen Ihnen zur Verfügung, die Sie zudem auch noch stufenlos in deren Intensität regeln können! Mit unserer einzigartigen Anwender-Software haben Sie zudem Ihr Midi "voll im Griff": alle Einstellungen (wie z.B. Funktionstasten belegen/umbelegen oder Klänge erstellen / veränderen, u.s.w...) können Sie selbst vornehmen; unsere BlueLine Anwender-Software ist IMMER eine absolute Voll-Version mit der Sie Ihr BlueLine-Midi in allen Belangen wirklich genau so Einstellen/Programmieren können, wie Sie es wollen (Sie müssen nicht wegen jedem Änderungswunsch Ihren Fachhändler aufsuchen). Zudem ist BlueLine-Midi trotz seiner Leistungsfähigkeit einfach zu bedienen - Sie brauchen hierfür an keinem Lehrkurs bzw. Seminar teilnehmen und auch keinen "Doktortitel"; jedermann - egal welchen Alters - kann das BlueLine Midi und die Anwender-Software schnell und leicht bedienen, ohne andauernd in irgendeine Gebrauchsanweisung nachlesen oder entsprechende Kurse besuchen zu müssen; denn Sie wollen ja musizieren, und nicht studieren!

Was wir nicht anbieten (und auch nicht anbieten wollen!): Midi-Files-Player, Style-Arranger und dergleichen. Wir vertreten die Meinung, dass ein Akkordeon- oder Harmonika-Spieler zwar eine gewisse Technik (Midi) verwenden sollte um die Klangfülle des Instrumentes zu vervollständigen und zu erweitern, aber alles was darüber hinaus geht wie Begleitautomatiken oder fertige Midi-Files, bei denen man nur noch das Spielen mimt, hat mit Akkordeon-/Harmonika-Spielen nichts mehr zu tun; - dann sollte man sich ein Keyboard kaufen! 95% unserer Kunden wollen solche Techniken überhaupt nicht einsetzen. Wer das trotzdem möchte, muss sich so ein System eben bei unserer Konkurrenz erwerben, an die wir dann auch gerne verweisen. Aber wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Instrument nachher aussieht wie ein "Space-Shuttle!

Alle BlueLine-Produkte werden ausschliesslich in Deutschland hergestellt unter strengen Qualitätskontrollen gemäß DIN ISO 9001:2000, was für einen stets gleichbleibend hohen Qualitätsstandard unserer BlueLine-Produkte bürgt.

Zudem geben wir auf alle unsere BlueLine-Produkte 4 Jahre Garantie (das ist die doppelte Garantiezeit unserer Mitbewerber! ), da wir von unseren Produkten und unserem Qualitäts-Einbau absolut überzeugt sind! Zahlreiche Einträge zufriedener Kunden in unserem Gästebuch bestätigen dies.
-- zurück zum Anfang --

2. F: Wie können die Midi-Funktionen oder Klänge am Instrument abgerufen werden, wenn keine Leiste und Display vorhanden ist?

A: Obwohl wir - wie oben bereits erwähnt - auf Anbauten wie Leisten und Displays bewusst verzichten, können Sie dennoch alle internen Funktionen (z.B. Bass-Seite abschalten,...) und externen Funktionen (Klänge abrufen) direkt am Instrument in Sekundenschnelle durch Kombination aus einem kleinen Select-Taster (auf der Bass-Seite oben) und der entsprechenden Taste am Instrument ausführen.
-- zurück zum Anfang --

3. F: Wo kann ich BlueLine-Midi in mein Instrument einbauen lassen?

A: Momentan sind wir dabei, ein Händler-Netz in Deutschland aufzubauen. Deshalb kann unser BlueLine-Midi momentan direkt bei uns oder bei unseren Inlands- und Auslandsvertretungen eingebaut werden.
-- zurück zum Anfang --

4. F: In welche Instrumente kann BlueLine-Midi eingebaut werden?

A: BlueLine-Midi kann in nahezu alle (gängigen) Akkordeons und diatonische/steirische Harmonikas sowie Sondermodelle (z.B. Beltuna Harmonikordeon) eingebaut werden. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt oder wie groß das Instrument ist. Wichtig ist nur, dass die Mechanik noch einigermaßen in Ordnung und Balg noch dicht ist.
-- zurück zum Anfang --


5. F: Mit welcher "Abnahmetechnik" arbeitet das BlueLine-Midi?

A: Das BlueLine-Midi arbeitet mit modernster, kontaktloser Sensortechnik (spezielle Analog-Sensoren und Neodym-Magnete; diese Sensoren reagieren sehr empfindlich auf das sich durch Tastendruck veränderte Magnetfeld. Mit unserer speziellen Software können wir jeden einzelnen Sensor optimal zum jeweiligen Magneten ausrichten (Position und Abstand). Deshalb spricht das BlueLine-Midi schon bei geringem Tastendruck hervorragend an. Die Sensor-Empfindlichkeit kann per Software individuell verändert werden.
-- zurück zum Anfang -- 

6. F: Muss das BlueLine-Midi irgendwie gewartet werden oder irgendwann zum "Kundendienst"?

A: Nein! Das BlueLine-Midi ist aufgrund seiner kontaktlosen Sensortechnik absolut wartungs- und verschleissfrei und daher unempfindlich gegen Staub, Schmutz oder Luftfeuchtigkeit, so dass Sie jahrelange ungetrübte Freude an Ihrem BlueLine-Midi haben werden!
-- zurück zum Anfang --

7. F: Was ist, wenn mein Instrument z.B. nachgestimmt oder andersweitig repariert oder überholt werden muss (z.B. Filzbeläge erneuern,...)?

A: Das BlueLine-Midi wird so eingebaut, dass man das Instrument jederzeit leicht durch die steckbaren Verbindungen des BlueLine-Midis zerlegen und reparieren kann, ohne dass dabei das Instrument oder das Midi Schaden nimmt. Nach der Reparatur des Instrumentes steckt man alle Steck-Verbindungen des Midis einfach wieder zusammen - fertig!
-- zurück zum Anfang --

8. F: Beeinträchtigt das eingebaute BlueLine-Midi mein Natur-Instrument in irgendeiner Art?

A: Nein! Das BlueLine-Midi wird so eingebaut, dass weder der Naturklang noch die Bespielbarkeit (Balgdruck, Dichtheit, Tastendruck, Tastenhub) darunter leiden. Das BlueLine-Midi greift nicht in die Mechanik oder des Klanges des Naturinstrumentes ein und beeinflusst diese somit in keinster Weise! Sie können nach dem Midi-Einbau genauso auf Ihrem Instrument spielen wie vor dem Einbau - Sie merken absolut keinen Unterschied!
-- zurück zum Anfang --

9. F: In wiefern hat der BlueLine Midi-Einbau Einfluss auf das Gewicht meines Instrumentes?

A: Die komplette eingebaute Technik (Midi) wiegt - je nach Ausführung bzw. Größe des Instrumentes mit allen Steckern und Kabeln ca. 100 Gramm, was absolut zu vernachlässigen ist! Sie spüren diese 100 Gramm mit Sicherheit nicht!
-- zurück zum Anfang --

10. F: Was ist eigentlich Midi, und was wird neben einem Midi-Einbau noch benötigt?

A: MIDI (Musical Instrument Digital Interface) ist ein Hard- und Software umfassender Standard, der Anfang der 80er Jahre entwickelt wurde, um elektronische Musikinstrumente miteinander zu verbinden, von Computern steuern zu lassen und Notationen für Musik digital zu speichern. Wichtig ist die Tatsache, dass eine MIDI-Datei keinerlei Audio-Information enthält, sondern lediglich Angaben über zu spielende Noten, Tempi, Lautstärken, Dauer, u.s.w. und die für die einzelnen Stimmen zu benutzenden Soundprogramme (im MIDI-Jargon "Instrumente" genannt).

Ausführlicheres zu: Was ist MIDI

Ausser dem eingebautem Midi benötigt man noch ein entsprechendes Soundmodul (weil Midi selbst ja keine Klänge erzeugt, sondern lediglich die gespielte Tasteninforamtionen an eine Klangquelle (z.B. Soundmodul, Keyboard,...) weitergibt) und z.B. eine Aktiv-Box (Lautsprecher mit integriertem Verstärker) oder einerandere, entsprechende Verstärker-Anlage.
-- zurück zum Anfang --

11. F: Welche Klangerzeuger (Soundmodule) können mit BlueLine-Midi betrieben werden?

A: Im Prinzip kann jede Midi-Klangquelle (Soundmodul, Keyboard, Expander,...) benutzt werden (die Midi-Kanäle müssen nur übereinstimmend eingestellt werden) , bis auf einige wenige Ausnahmen (fragen Sie uns, wenn Sie bereits über eine Klangquelle verfügen und diese benutzen wollen). Die Soundlisten der gängigsten Klangquellen sind in der BlueLine-Anwendersoftware bereits eingepflegt und hinterlegt (und werden ständig erweitert), so dass Sie mit diesen Klangquellen mittels der BlueLine Anwendersoftware Ihre Wunschklänge und alle zugehörigen Parametern äusserst komfortabel und leicht selbst erstellen können. Wir benutzen und empfehlen momentan das Soundmodul Ketron SD2, welches ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bietet und Klänge aller Musikrichtungen beeinhaltet. Für dieses Soundmodul haben wir für Sie mit der BlueLine-Anwendersoftware 22 hervorragende Patches (Sound-Programme) erstellt, mit denen Sie nahezu alle Musikrichtungen abdecken (z.B. Oberkrainer-Quintett (mit Solo-Funktion), Wiener Quartett, Ländler, Blasmusi, Cäpt'n Cook (Saxophon), Cardac, Schlager, Tango, u.s.w.... Diese 22 Sounds dienen Ihnen praktisch als Grundlage; Sie können sofort losspielen und müssen nichts programmieren; natürlich können Sie diese Sounds mit der BlueLine-Anwendersoftware verändern, neue oder weitere Sounds erstellen oder auf andere Tasten belegen, um diese direkt am Instrument abrufen zu können. Manche Hersteller bieten 100, 200 oder mehr Patches an; wir fragen uns an dieser Stelle: wer braucht 100 Patches, und wie soll man die sich merken? Wir sind davon überzeugt, dass unsere 22 Patches alle Musikrichtungen gut abdecken und eine super Grundlage darstellen, um diese Patches individuell nach persönlichem Geschmack zu verändern oder um neue Patches aufzubauen.
Die Praxis zeigt, dass Sie im Prinzip meist nur mit ca. 5-6 Patches spielen werden!
-- zurück zum Anfang --

12. F: Bieten Sie ein eigenes Soundmodul an?

A: Ein eigenes Soundmodul mit speziellen, gesampleten Klängen aus dem Bereich der Volksmusik sowie einer vollständigenGM-Midi-Bank ist in Arbeit.
-- zurück zum Anfang --

13. F: Bieten Sie auch ein eigenes Mikrofon-Abnahmesystem an?

A: Ein völlig neuartiges, revolutionäres Mikrofon-System ist nun nach 2 Jahren entwickelt und geht in wenigen Wochen in Serie. Dieses System, das eine Weltneuheit am Markt ist und ein neues Zeitalter einläuten wird, wird jeden Musiker, speziell die Bühnen- und Konzert-Musiker beeindrucken! Mehr hierzu erfahren Sie in Kürze...
-- zurück zum Anfang --

14. F: Ist der BlueLine Midi-Funk auch für andere Midi-Systeme einsetzbar?

A: Ja, für einige andere Midi-Systeme kann unser BlueLine Midi-Funk (mit externem Sender) verwendet werden. Fragen Sie uns!
-- zurück zum Anfang --

15. F: Ist das BlueLine-Midi mit einem Midi-Funk eines anderen Herstellers zu betreiben?

A: Leider nicht.
-- zurück zum Anfang --

16. F: Was kann ich tun, wenn ich zu weit entfernt wohne, aber das BlueLine-Midi gerne eingebaut haben möchte?

A: Sie können Ihr Instrument Bedenkenlos an uns schicken! Verwenden Sie dann unbedingt einen geeigneten (Instrumenten-) Koffer für Ihr Instrument und verpacken Sie es sehr sorgfältig; polstern Sie den Koffer innen gut aus (z.B. Handtücher, Papier,...). Der Koffer sollte auch in einen entsprechenden Karton gepackt werden. Versehen Sie das Paket zum Schluss deutlich mit entsprechenden Warnhinweisen wie z.B.: "Vorsicht! Empfindliches Musikinstrument! Nicht werfen!".

Als Versandart empfehlen wir DHL (versichertes Postpaket), da wir damit bislang nur gute Erfahrungen gemacht haben. Ein entsprechendes DHL-Paket (bis 20 Kg) kostet unter 10 EUR. Nach dem Midi-Einbau erhalten Sie Ihr Instrument auf dem selben Wege wieder zurück.
-- zurück zum Anfang --

Information
Shopping Cart more
0 items
Login Here
Welcome Guest!

E-Mail address:
Password:

 Password forgotten?
 Register now
 Quick Checkout
HOTLINE

 Das Musikhaus Vogtton. Wir verkaufen Weltmeister Akkordeons.

+49 (0) 3765/ 610 6 610
Mo-Fr.   10 a.m.-04 p.m. 
     Sa.  10 a.m.-12 p.m.
 

   Skype:
music_vogtton

Akkordeonshop24  -  Bequem bestellt und schell geliefert
 
International
Deutsch Russian English

China

Google Sitemap